• Objekt des Monats

    Workshop am Instituts für Materielle Kultur der Carl-von-Ossietzky Universität Oldenburg im Januar 2017.

    Tags: , ,

  • Die Wand lebt

    4-tägiger Workshop für Gestaltung und Animation mit 16 Schüler_innen der Carl-Bosch-Schule in Berlin.

    Tags: ,

  • Porträtzeichnen

    Während einer Geburtstagsparty war eine Camera Obscura aufgebaut, mit der die Gäste sich gegenseitig porträtieren konnten.

    Tags: ,

  • Armaturen und Puppenbau

    Skelette und Puppenbau sind oft der aufwändigste Teil einer Stop Motion Produktion. Hier werden ein paar Anregungen zusammengefasst und Onlineshops für Profibedarf genannt.

  • Einführung in die Stop Motion Animation

    In den Workshops arbeiten wir mit verschiedenen Methoden der Stop Motion Animation. In diesem Beitrag werden einige der wichtigsten Techniken kurz beschrieben und mit Beispielen illustriert. Am Schluß finden Interessierte Verweise zu Online-Tutorials.